04:50 Uhr – Mein Wecker weckt mich mal wieder viel zu früh am Morgen. Nachdem ich mit der S-Bahn zum Düsseldorfer Hauptbahnhof gefahren bin, freute ich mich als direkt als ich das HotSpot Logo auf dem ICE Richtung Frankfurt am Main war – Wi-Fi Access im Zug super. Hat dann aber leider doch nicht funktioniert. Dafür habe ich aber Matthias getroffen.

Von FFM gings dann mit Luxair direkt nach Luxemburg City. Am Flughafen erwartete mich fast das Gleiche wie in Paris, bis auf den Unterschied, dass Alles viel kleiner war in Luxemburg. Ein Taxifahrer wartete auf meinen Namen und brachte mich zum Taxi. Als wir das Flughafengebäude verließen verfolgte mich ein Paparazzi mit einer Videocamera. Ich war also berühmt in Luxemburg? Oder verwechselt er mich mit einem Promi?

Im Hotel später stelte sich dann aber raus, dass es ein “Spion” war, der ein Video über unseren Trip dreht.
Das Hotel war WOW. Alle 10 Suiten des 5 Sterne-Hotels “Parc Beaux Arts” gehörten den Bloggern aus Frankreich (Elodie, Geraldine, Mathieu & Julien), England (Selina & Mike ), Belgien (Vincent), Italien (Luca), Schweiz (Sadrine) und Deutschland. Gesponsort wurde das Ganze diesmal von dem CLC (Zusammenschluss aller Händler in Luxemburg) & GoodIdea.lu.

Luxemburg Upper City & Kirchberg
Auftragsbesprechung:
12:30 – 14:00 Lunch im Wengé Restaurant
14:00 – 15:30 Sightseeingtour in einem, extra für uns gemieteten Londonbus
15:30 – 18:00 Danach Freilauf in der Innenstadt
18:15 – 19:15 Pause / Refreshtime für die Blogger
19:30 – 21:00 Exhibition im Casino d‘Art Contemporain mit Aperitif
21:00 – 00:00 Dinner im Cat Club
ab 00:00: Party im Club Melusina (Special DJ: XY vom Pacha Ibiza)
Morgen gibt es Teil 2 mit Bildern und einem Review über die sehr kreativen Arbeiten der Künstler im Casino d‘Art Contemporain, Videos von der Party im Melusina Club und was sonst so Sonntag passierte.

Getagged mit: Luxemburg
 

7 Kommentare zu Luxemburg – good idea

  1. aNNa*FrOst sagt:

    WOW! >Mon cherie, ich bin geplättet und nahezu ergrünt (vor neid und freude für dich über sooo viel glück, zu so spektakulären events eingeladen worden zu sein!). Wars denn wenigstens richtig töffte?! essen lecker?! viele fotos??? moi ist très gespannt auf weiteren bericht!

  2. [...] encore à Maximilian, Selina, Mike, Luca, Géraldine,Julien, Elodie, Mathieu, Vincent et Sandrine pour cet excellent [...]

  3. [...] a lot to Maximilian, Selina, Mike, Luca, Géraldine, Julien, Elodie, Mathieu, Vincent and Sandrine for this fantastic [...]

  4. [...] encore à Maximilian, Selina, Mike, Luca, Géraldine, Julien, Elodie, Mathieu, Vincent et Sandrine pour cet excellent [...]

  5. [...] Dank an Maximilian, Selina, Mike, Luca, Géraldine, Julien, Elodie, Mathieu, Vincent und Sandrine für dieses tolle [...]

  6. [...] huge thank you again to Maximilian, Selina, Mike, Luca, Géraldine, Julien, Elodie, Mathieu, Vincent and Sandrine for this great [...]